Hartfaserplatte

Wie man Hartfaserplatten lasert

Mit Hartfaserplatten arbeiten? Schneiden eines Gegenstandes aus Hartfaserplatten oder Gravieren von Hartfaserplatten; das ist, was unsere Lasermaschine mühelos für Sie tun kann.
Hartfaserplatten werden in vielen verschiedenen Produkten und für verschiedene Zwecke eingesetzt. Sie können beispielsweise Hartfaserplatten als Verpackungs- oder Schutzmaterial verwenden.
Hartfaserplatten können mit unseren BRM-Lasermaschinen leicht geschnitten, graviert und markiert werden. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber der traditionellen Handhabung von Hartfaserplatten.
Es ist sehr schwer, Hartplatten zu sägen. Mit einer BRM-Lasermaschine ist es jedoch sehr einfach, mit Hartfaserplatten zu arbeiten und sie so zu gestalten, wie Sie es möchten! Das Sägen von Hartfaserplatten ist von nun an ein Kinderspiel.

Mit dem berührungslosen Verfahren eines BRM-Lasers können Sie Hartplatten sägen, ohne sie zu fixieren. Das spart Zeit und stellt sicher, dass das Material nicht bricht. Beim Schneiden mit einem BRM-Laser werden auch Splitter an den Schneidkanten vermieden. Dank der Gravur können Sie jedes Produkt aus Hartfaserplatten personalisieren und persönliche Geschenke herstellen.

Viele Möglichkeiten mit Hartfaserplatte und Softboard

Es ist ein Material, das sehr viele Verwendungszwecke hat. Das liegt an den spezifischen Eigenschaften von Hartfaserplatten. Hartfaserplatten sind ein Material, das aus vielen verschiedenen Holzschichten besteht, die zusammengepresst werden.
Es ist ein härteres Material als Softboard und auf beiden Seiten glatt. Softboard besteht aus sehr kleinen Holzfasern, die zusammengepresst werden. Bei der Herstellung von Softboards wird kein Klebstoff hinzugefügt, da das Lignin, das bereits in diesen Fasern enthalten ist, als Klebstoff fungiert. Softboard eignet sich besonders zum Glätten von Oberflächen, zum Isolieren und zur Schalldämmung.

Hartfaser- und Softboard-Lasermaschine

Die beste Maschine für die Verarbeitung von Hartfaserplatten oder Softboards ist der BRM CO2-Laser. Jeder Plattentyp reagiert unterschiedlich auf den Laserstrahl. Daher gibt es kaum regelmäßige Richtlinien für das Laserschneiden oder die Gravur mit einer Lasermaschine.
Die Einstellungen können jedoch angepasst werden, so dass Sie perfekte Ergebnisse für Ihre speziellen Anforderungen erzielen können! Kein Design ist für BRM-Lasermaschinen zu komplex.

Möchten Sie mehr über die Schaumstoffverarbeitung erfahren? Lassen Sie uns alle Möglichkeiten der Maschine demonstrieren. Fühlen Sie sich frei uns zu kontaktieren!

Fordern Sie eine Demonstration an