Textil

How to laser engrave textiles?

Mit Textilien arbeiten? Die BRM Lasermaschine ist die Schneidemaschine, die perfekt für Sie ist! Textilien werden in so vielen Anwendungen verwendet. Zur Veranschaulichung: Kleidung ist ein hervorragendes Beispiel, bei dem Textilien als Werbemittel sowohl für die Freizeit als auch für den Sport verwendet werden. Unsere Laser ermöglichen das Lasergravieren oder Schneiden von Textilien, ohne dass die Qualität abnimmt, wenn sich die Produktionszeiten erhöhen.

Viele Möglichkeiten mit Textil

Textilien werden häufig für dekorative Anwendungen verwendet. Vorhänge gibt es zum Beispiel in unzähligen Stoffen und Designs. Denken Sie an die Automobilindustrie, wo Logos in die Polsterung eingelasert werden können. Viele Kleidungsstücke sind auch mit einem Logo oder einem anderen Image versehen, um die Identität eines Sportvereins zu verstärken.
Früher wurde das mit der Hand und der Nähmaschine gemacht, heutzutage bietet das Schneiden von Textilien viele Möglichkeiten, wenn es beispielsweise um das Dekorieren von Jeans geht. Ganze Bilder können graviert und der Stoff selbst kann an bestimmten Stellen geschnitten werden. Sogar ganze Oberflächen können verfärbt werden, indem nur die oberste Schicht des Textils behandelt wird.
Muster auf dem Stoff können auch in kleinen Punkten dargestellt werden. Kein Design ist für BRM-Lasermaschinen zu komplex.

Textil

Viele Arten von Textilien eignen sich für die Verarbeitung mit einer Lasermaschine. Wie Leinen, Baumwolle, Seide, Fleece, Jeans, Polyester und sogar technische Textilien wie Kevlar. Jede Substanz reagiert unterschiedlich auf die Verwendung des Lasers.
Polyester schmilzt bei Kontakt mit Wärme. Der Vorteil beim Arbeiten mit der Lasertechnologie ist, dass die Kanten schön bearbeitet werden und nicht ausfransen. Der Erfolg beim Arbeiten mit dem textilen Laserschneiden und der Lasergravur hängt von der richtigen Einstellung in Bezug auf Leistung und Geschwindigkeit ab.

Textillasermaschine

Die beste Maschine zur Verarbeitung von Textilien ist die BRM-CO2-Maschine. Neben unseren BRM-Original- oder Open-Bed-Lasermaschinen können wir Ihnen auch unser AF-Gerät liefern. Denn “”AF”” steht für “”Auto Feeding””.
Sie eignet sich hervorragend zum Schneiden und Gravieren von Textil- und Ledermaterialien direkt von der Rolle. Von der Rückseite der Maschine transportiert der Anleger das Material zur Arbeitsfläche der Maschine. Dann schneidet oder graviert die Maschine das Material und legt das fertige Produkt in die dafür vorgesehene Auffangschale.
Natürlich können Sie die Einstellungen anpassen, um perfekte Ergebnisse für Ihre speziellen Anforderungen zu erzielen!

Möchten Sie mehr über die Textilverarbeitung erfahren? Lassen Sie uns alle Möglichkeiten der Maschine demonstrieren. Fühlen Sie sich frei uns zu kontaktieren!

Fordern Sie eine Demonstration an