Rubber

Wie man Gummi mit Lasertechnologie verarbeitet

Gummi ist mit einem BRM Co2-Laser perfekt verarbeitbar! Die Herstellung detaillierter personalisierter Stempel ist zum Beispiel eine der effizientesten Arten, Gummi extrem präzise zu verarbeiten.
Gummi ist ein sehr elastisches Material. Daher ist die Verarbeitung von Gummi normalerweise eine schwierige Aufgabe. Wenn Sie mit einem Messer oder einer anderen Maschine Gummi schneiden oder gravieren, ist das Endergebnis meistens unregelmäßig. Mit einem Co2-Laser wird Gummi wirkungsvoll, schnell und präzise verarbeitet.

Viele Möglichkeiten mit Gummi

Da Gummi sowohl fest und elastisch als auch formstabil und flexibel ist, wird dieses Material häufig in Prozessen und Produkten verwendet, die unter den Auswirkungen aller Arten von Kräften leiden. Sowie:

  • Autoreifen
  • Schuhsohlen
  • Fahrradsättel
  • Bürobedarf
  • Beschilderung
  • Kunst
  • Recycling

Gummi trägt in vielerlei Hinsicht zur Sicherheit, Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit verschiedener Produkte bei. Ohne dass wir uns dessen bewusst sind, verwenden wir mehrere Objekte, in denen täglich Gummi verwendet wird.

Gummi

Gummi ist aufgrund der extrem geringen Steifigkeit des Materials so elastisch. Gummi besteht aus Latex. Diese Substanz wird unter anderem aus dem brasilianischen Wunderbaum gewonnen. Gummi ist also ursprünglich ein Naturprodukt.
Es gibt auch einen synthetischen Kautschuk, der aus Erdöl hergestellt wird. Synthetischer Kautschuk wurde hergestellt, weil der Bedarf an Kautschuk größer ist als das Angebot, das Gummibaumplantagen bieten können.

Gummi-Lasermaschine

Wenn Druck auf Gummi ausgeübt wird, erhält dieses Material immer automatisch seine ursprüngliche Form. Dadurch eignet sich Gummi ideal für Stempel, mit denen auf Papier gedruckt wird. Mit einer Lasermaschine können Sie schnell und effizient Gummitext- und Bildplatten für Bürostempel erstellen.
Der zu druckende Text wird umgekehrt und in der Gummitextplatte gespiegelt. Dies ist notwendig, um einen lesbaren Ausdruck zu erhalten.

Mit einer CO2-Lasermaschine von BRM Laser können Sie Stempelgummi mit Texten, Logos oder Fotos herstellen. Folgende Arten von Kautschuken können mit einer Lasermaschine behandelt werden:

  • natürliches Gummi
  • mikroporöser Schaum
  • Silikon-Gummi
  • Synthesekautschuk

Beim Gravieren von Gummi mit einem Laserstrahl wird viel Staub freigesetzt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Lasermaschine gut abgesaugt wird. Teile wie Objektiv, Spiegel und Elektronik sind sehr staubempfindlich. Bei der Verarbeitung von Gummi empfehlen wir, das Material mit einem an die Lasermaschine angeschlossenen BRM-Extraktor zu schneiden oder zu gravieren, damit der Prozess der Maschine nicht schadet.

Die beste Maschine zur Kautschukverarbeitung ist der BRM CO2-Laser. Jede Art von Gummi reagiert unterschiedlich auf den Einfluss des Laserstrahls. Daher gibt es kaum regelmäßige Richtlinien für das Laserschneiden oder Gravieren von Gummi mit einer Lasermaschine. Die Einstellungen können jedoch angepasst werden, so dass Sie perfekte Ergebnisse für Ihre speziellen Anforderungen erzielen können! Kein Design ist für BRM-Lasermaschinen zu komplex.

Fordern Sie eine Demonstration an